Home
Spielplan
Repertoire
Ensemble
für Erwachsene
Links
Theaterpädagogik
Konditionen

Presse (drei Spatzen)

Neue Oranienburger Zeitung, 13.12.2006: Drei Spatzen auf Haussuche

HENNIGSDORF … Mit gespitzten Ohren und großen Augen saßen gestern 37 Kinder der Kita „Zwergenland“ in der Stadtbibliothek.Gefühlvoll, mit viel Fantasie und kleinen, aber feinen Requisiten zeigte Schauspielerin Claudia Maria Franck das Stück „Die drei Spatzen“…Verkleidet als Miranda Morgenstern mit Schlapphut und wehendem weißen Kleid, zauberte sie eine kleine weiße Winterwelt in die Bibliothek. …„Mir hat der Spatz mit dem roten Schnabel am besten gefallen“, sagte Niklas (5) begeistert. „Ich fand Franz und die Krähen toll. Und wir haben zu Hause auch ein Vogelhäuschen auf dem Balkon“, so Jon. Der Vierjährige hatte als „Papa“ im Stück mitwirken dürfen und war sichtlich stolz.„Wir waren schon im Frühjahr in der Stadtbibliothek und sahen die Geschichte vom ‚Kanin Kurzohr‘. Das war auch so drollig, und die Kinder haben noch Wochen später davon erzählt“, schwärmte Erzieherin Anke Woog über die einfache und wirkungsvolle Umsetzung