Home
Spielplan
Repertoire
Ensemble
für Erwachsene
Links
Theaterpädagogik
Konditionen

Ja, wo laufen sie denn?

Sechse kommen durch die ganze Welt (Grimm)
Hase und Igel (Grimm)
Die richtige Art zu gehen (England)

Hier gibt es Erzähltheater vom feinsten für Kinder ab fünf Jahren, Eltern und Großeltern. Die zwei Schauspielerinnen und Theaterpädagoginnen schlüpfen mühelos in die verschiedensten Rollen:

„Sechse kommen durch die ganze Welt“  – Sechs kuriose Helden auf der Suche nach Gerechtigkeit. Nur zusammen können sie ihr Ziel erreichen – Ihre Fähigkeiten ergänzen sich hervorragend!
Die Spielerinnen nutzen nicht nur Mimik und Sprache sondern allerlei Musikinstrumente um die Personen zu charakterisieren. Und wer so viel wandert, sollte auch ein schmissiges Lied auf den Lippen haben –  der Ohrwurm für den Nachhauseweg!

„Hase und Igel“ sind meist bekannt – aber verblüffend ist es schon, wie die zwei Spielerinnen allein mit Kappen aus Sieben und Löffeln die Figuren verkörpern – und da sie nur zwei sind brauchen sie spätestens beim Finale eine Igelfrau aus dem Publikum! Wer hat verstanden, wie der Trick geht? Wer traut sich?

„Die richtige Art zu gehen“ – Wer kann das schon – richtig gehen? Der Spatz jedenfalls hüpft. Kuh, Pferd, Hahn und wer noch immer den Kindern einfällt, versuchen den armen Spatzen zu erziehen: Man darf nicht hüpfen! Man muss gehen, schreiten, stolzieren! Hier können die Kinder ihre Fähigkeiten auf der Bühne zeigen und zum Schluss probieren wir alle gemeinsam tanzend die verschiedenen Gangarten. Bis zur kleinen Trippelmaus.

Dauer: ca. 55 min;

Bühne: Platz für Hintergrund (h 3m, b 3,50m), Spielfläche davor mind. 2,50m, 1 kleiner Tisch