Home
Spielplan
Repertoire
Ensemble
für Erwachsene
Links
Theaterpädagogik
Konditionen

Der Klang der Bienen

Musikmärchen nach einer Sage aus der Schweiz mit dem Musiker Sebastina Trimolt (Percussion) und der Schauspielerin Claudia Maria Franck.

Zu den 30. Berliner Märchentagen, Thema „Märchen überwinden Grenzen“ haben wir uns die bezaubernde Sage vom Glockengießerlehrling Järi vorgenommen. Für Järi gibt es keine Grenze zwischen Mensch und Tier, er ist allen Freund, besonders den kleinen Tieren, den Ameisen, Spinnen und Bienen und so darf auch er auf ihre Hilfe hoffen, wenn es darum geht, die tückischen Feuergeister zu besänftigen und seine erste Glocke zu gießen – mit einem noch nie gehörten Glockenklang.

Premiere: November 2019

ab 5 Jahren